Serape Sally

Schneller als gedacht steht der Herbst vor der Tür, da sollte ein Überwurf im Kleiderschrank nicht fehlen. Eine Serape ist im Vergleich zum Poncho an den Seiten offen. Die Serape Sally nach einer Anleitung von Melanie Eglseder ist wirklich einfach zu häkeln. Ich habe hierfür 2 x 1000m meliertes Garn von Esquonic Farbverlaufsgarn in lindgrün und natur verwendet und mit einer Häkelnadel Stärke 4,5 gehäkelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.