Fledermaus Pulli

Ideal für dieses Wetter sind Stücke aus Hochbauschacryl. Mein neuester Entwurf ist dieser Fledermauspulli. Er wird im Grunde aus 3 Stücken gehäkelt. Die linke und die rechte Seite werden getrennt voneinander gehäkelt und dann zusammengenäht. Darauf folgt dann der Bund, der dran gehäkelt wird. Ich hatte hierfür 2 x 1100m …

Pullunder Blutorange

Aus einem Bobbel von Rappelbobbel ist dieser Pullunder entstanden. Verbraucht habe ich 600m, 3fädig den Bobbel Blutorange sowie noch ca. 200 bis 300m zusätzliches Garn in grau passend zum Bobbel. Gestrickt habe ich mit einer Rundstricknadel in 4,5 in Runden bis zu den Armausschnitten, womit ich gleichzeitig den Bobbel Blutorange …

1892

Das „1892“ Muster erkläre ich für dieses Jahr zu meinem Lieblings-Häkelmuster! Eine Mischung aus Half-Granny und Virus und es lässt Spielraum für Variationen, was die Anzahl der Wiederholungen des Virusmustersatzes angeht. Ich finde es mit 2 Virusmustersätzen ganz schön. Hier zwei Beispiele: einem Rappelbobbel mit dem Namen Herbstwald aus 100% …

mein erster KAL

Morgen beginnt mein erster KAL (Knit along) zum Thema Halloween, ich bin schon ganz gespannt. Für das Stricktuch nach Anleitung von Sven Lersch habe ich mir bei Rappelbobbel den Bobbel Blutmond ausgesucht, es gab noch zwei andere zur Auswahl, aber diese Farbkombination hat mir am besten gefallen.