Poncho nach keltischer Art

Nach einer eigenen Idee ist dieser Poncho entstanden, man trägt ihn leicht schräg. Gehäkelt habe ich dieses Stück aus einem 1000m, 3fädigen Hochbauschacryl Bobbel aus der Bobbelkiste mit Nadelstärke 4,5. Der Poncho besteht aus doppelten Stäbchen und einige habe ich verschrenkt gehäkelt, so das es wie Zöpfe aussehen.  Als Breite …

Bananen-Schoko-Muffins

Diese Muffins sind ideal wenn Bananen weg müssen, von daher können sie auch sehr gut überreif sein. Unser Sohn mag sie sehr gerne. Für das Rezept brauch man folgende Zutaten: 3-4 überreife Bananen 200gr Mehl 100gr Zucker 1 Tl Backpulver 2 Eier 3 El Backkakao etwas Milch optional: Schokostückchen Die …

Bruinen

Gleich 3 Premieren hatte ich bei diesem Tuch. Zum einen habe ich zum ersten Mal ein Bruinen von Morben Design gehäkelt. Zum anderen hatte ich einen Merino Bobbel von Wollbonbon zur Verfügung, den ich von außen nach innen verarbeitet habe. Die Farbe des Farbverlaufsgarns nennt sich Moonlight Merino und Bettina …

Mein Nachbar Totoro

Alexander, der 9jährige Sohn meiner Kollegin, meinte zu seiner Mutter, das ich ihm Mal einen Totoro nähen könnte. Ich kannte dieses possierliche Tierchen gar nicht, was wohl die Titelfigur eines japanischen Animefilms aus den 80ern ist. Aber ich habe mich der Herausforderung gestellt :-). Der Körper ist aus grauem Baumwollstoff, …

Oversize Shirt

Ein Ufo aus dem letzten Jahr ist nun endlich fertig geworden. Ich habe damit, glaube ich irgendwann im September mal angefangen und irgendwie hat mich dann die Lust verloren, aber nun ist es ein Oversize Shirt. Das Oberteil ist aus 2400m (2000m für den Basisteil sowie je 200m für die …

handgefärbte Wolle

In den letzten Wochen habe ich mir auch einige Stränge an handgefärbter Wolle gekauft, die nun meine Wollsammlung bereichern. Ich finde es schon sehr faszinierend, weil man nicht weiss, wie das fertige Stück dann am Ende aussehen wird. Bei dem ein oder anderen, weiss ich schon was daraus werden soll, …

Hourglass No. 2

Ein weiteres Hourglass ist von der Nadel gesprungen, das Muster finde ich so toll, es wird dieses Jahr nicht das Letzte sein 🙂 Diesmal habe ich das Tuch mit einem Bobbel von Gewolltes namens Perle gehäkelt. Der Bobbel hatte eine Lauflänge von 1100m und war 3fädig. Das Tuch habe ich …

Mia von Gemacht mit Liebe

Manchmal käuft man sich Wolle und weiss nicht so genau wofür man es verwenden soll, weil für ein Oberteil zu wenig oder für ein Tuch zuviel und am Ende liegt die Wolle eine Weile im Regal. Deshalb bin ich froh, das es Webseiten wie Gemacht mit Liebe gibt. Gemacht mit …

R2-D2 Kissen

Heute habe ich nach sehr langer Zeit mal wieder die Nähmaschine ausgepackt. Unser Sohn, der ein großer Star Wars Fan ist, hatte sich ein R2-D2 Kissen gewünscht und ich hatte ihm versprochen eins zu machen, dem bin ich heute nachgekommen. Zum malen verwende ich Textilmalstifte, die ideal auf 100% Baumwolle …

Halata von Morben Design

Für den Schal „Halata“ von Morben Design habe ich einen schönen flauschigen Bobbel von Rappelbobbel verhäkelt. Die Anleitung ist kostenlos erhältlich und enthält eine schriftliche Beschreibung als auch die Häkelschrift. Ich habe für den Schal nur die Hälfte  der 800m des Bobbels verwendet, da er sonst für das Geburtstagskind zu …