mein Name ist Hase

Für eine liebe Kollegin, die uns leider verlässt, habe ich ein Hasen Kissen genäht, weil sie die Tierchen so gerne mag ;-). Das runde Kissen besteht aus 100% Baumwolle, die Löffel sind teilweise aus Fleece. Das Gesicht ist handbemalt.

blauer Seelenwärmer

Für meine Schwiegermutter habe ich zum Geburtstag aus einem 1500m, 3fädigen Bobbel von Garnperle einen Seelenwärmer gehäkelt. Als Muster habe ich mich für das Fächergitter entschieden. Das Muster habe ich dem Buch „Das große Buch der Häkelmuster“ (978-3841063847) gefunden und fand es ganz passend zu dem Farbverlaufsgarn. Um einen Seelenwärmer …

handgefärbte Wolle

Handgefärbte Wolle ist schon was besonderes :-). Bei SaDi’s Hexenkessel habe ich mir 4 Stränge gekauft, die die liebe Sandra dann auf Wunsch auch gleich wickelt. Ich bin noch etwas unentschlossen, was daraus werden soll, so das es erstmal zu meiner Sammlung gekommen ist.

Carol mit Streifen

Eine weitere Carol ist für meine Mutter entstanden, diesmal aus einem Streifenstoff von traumbeere.de. Das mit den Streifen war ziemlich tricky, da ich versucht habe, das die einzelnen Streifen aufeinander stoßen. Es ist mir nicht ganz geglückt, aber ich übe ja noch. 😉 Das Schnittmuster ist von pattydoo.

Top

Ich hatte mir diesen Bobbel selbst zum Geburtstag geschenkt. Somit lag er nun seit Januar im Regal und musste bis zum August warten, das er zu einem Top wird. Für das Top habe ich einen 3fädigen, 1000m Bobbel von Kitty’s Wollträume verwendet. Diese Eigenkreation ist bis auf dem Bund aus …

Karamell Half Granny

Ich habe schon lange kein Tuch mehr gehäkelt, es war somit mal wieder an der Zeit 🙂 Für eine Freundin die auf Heimatbesuch ist habe ich dann einen 1100m, 3fädigen Bobbel namens Karamell aus der Facebook-Gruppe Gewolltes zu einem Half Granny Square Tuch verhäkelt. 🙂

kleine Tunika

Für unsere Nichte hatte ich eine Tunika aus einer 500m Garnperle gehäkelt. Da ich die Tunika nicht nach einer Anleitung gehäkelt habe, habe ich mich an einem T-Shirt in der Größe 92 orientiert. Begonnen habe ich mit einer Luftmaschenkette in der Länge des Halsausschnitts des Shirts und habe diese mit …

Sweatkleid Carol

Seit langem mal wieder ein Beitrag auf dem Blog. Ich arbeite gerade an meinem Projekt was im November starten soll, daher bleibt nicht viel Zeit für was anderes, aber dafür habe ich mir Zeit genommen. 🙂 Für meine Mutter habe ich mal wieder ein Kleid genäht, diesmal das Sweatkleid Carol …

Shirt Fine

Und weil es so schön ist, diesmal die Fine als Shirt, wieder nicht für mich aber die nächste ganz bestimmt. 🙂 Der Sweatstoff lässt sich ganz toll verarbeiten. Das Shirt hat eine Länge von 70cm. Stoff und Anleitung findet ihr bei EvLi’s Needle.